Beitske Visser

W Series: Beitske Visser gewinnt zweites Saisonrennen in Zolder.

BMW Motorsport Juniorin Beitske Visser hat im zweiten Rennen der neu geschaffenen W Series in Zolder ihren ersten Sieg gefeiert. Visser war von Position zwei gestartet und hatte bereits auf dem Weg in die erste Kurve die Führung übernommen.

Read more

Diese baute sie im weiteren Rennverlauf trotz zweier Safety-Car-Phasen immer wieder aus und sicherte sich souverän den Sieg vor Jamie Chadwick. „Ich hatte einen perfekten Start“, sagte Visser. „Ich konnte direkt in Führung gehen und trotz der Safety-Car-Phasen immer wieder einen Vorsprung herausfahren. Nachdem ich mich auch nach dem zweiten Restart wieder absetzen konnte, war mir klar, dass ich den Sieg ins Ziel bringen kann.“ In der Fahrerwertung liegt Visser nach ihrem vierten Rang beim Saisonauftakt der Formelserie für Frauen in Hockenheim mit 37 Punkten auf Position zwei, sechs Zähler hinter der Führenden Chadwick.

Read more