GT4 European Series, Simon Knap, Alec Udell

HIGHLIGHTS VOM WOCHENENDE.

Schnee in der Eifel sorgt für Rennabbruch, BMW Customer Racing Teams feiern Erfolge im BMW M4 GT4. Das Rennwochenende im Überblick.

VLN.

Schnee in der Eifel sorgt für Rennabbruch.

Der Wintereinbruch am Wochenende in Deutschland hat das zweite Saisonrennen der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring mit voller Wucht getroffen. Bei starkem Schneefall und Temperaturen um den Gefrierpunkt musste der Lauf bereits in der zweiten Runde abgebrochen werden. Zu diesem Zeitpunkt lag der #42 BMW M6 GT3 vom BMW Team Schnitzer mit Martin Tomczyk am Steuer in Führung. Tomczyk teilte sich das Fahrzeug mit den BMW Werksfahrern Timo Scheider und Sheldon van der Linde, der im Rahmen des Testtages am Freitag und im Zeittraining am Samstagvormittag seine ersten Erfahrungen am Steuer des BMW M6 GT3 sammelte. Im Qualifying, als es noch trocken gewesen war, hatten sich BMW Werksfahrer Jens Klingmann und Peter Dumbreck im BMW M6 GT3 von FALKEN Motorsports als Zweite einen Platz in der ersten Startreihe gesichert. Insgesamt waren rund 70 BMW Fahrzeuge für das 44. DMV 4-Stunden-Rennen eingeschrieben. Darunter mehr als 20 BMW M240i Racing in der Klasse CUP5 sowie sechs BMW M4 GT4 in der Klasse SP10 und fünf BMW M6 GT3 in der Klasse SP9.

Read more
 VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring
GT4 European Series, BMW M4 GT4

GT4 EUROPEAN SERIES.

Erfolgreicher Saisonstart für den BMW M4 GT4.

Beim Saisonauftakt der GT4 European Series in Monza haben BMW Customer Racing Teams mit dem BMW M4 GT4 die ersten Erfolge gefeiert. Im ersten Rennen am Samstag fuhren Simon Knap und Alec Udell im BMW M4 GT4 von MDM Motorsport als Dritte aufs Podium. Gabriele Piana und Marius Zug kamen für RN Vision STS als Sechste ins Ziel und sicherten sich damit den Sieg in der Pro-Am-Wertung. Das Duo erreichte auch im zweiten Lauf am Sonntag den sechsten Gesamtrang, was diesmal Position zwei in der Pro-Am-Kategorie bedeutete. Piana und Zug führen damit nach dem ersten Rennwochenende die Pro-Am-Wertung mit 43 Zählern an.

Read more