BMW M6 GT3

Italian GT Championship: BMW Team Italia zum Saisonstart auf dem Podium.

Spannender hätte die Saison der Italian GT Championship kaum beginnen können: Im 3-Stunden-Rennen in Mugello fehlten dem BMW Team Italia in einem knappen Finish lediglich 0,026 Sekunden zum Sieg.

Read more
BMW M6 GT3

BMW Werksfahrer Alexander Sims hatte in seinem Schlussstint die Lücke zum führenden Audi geschlossen und übernahm in einem sehenswerten Zweikampf über mehrere Runden zwischenzeitlich mehrmals kurz die Führung, wurde aber immer wieder gekontert. Im Sprint zur Ziellinie in der letzten Runde kam Sims im #7 BMW M6 GT3 nicht mehr ganz an seinem Konkurrenten vorbei. Dennoch zeigten er und seine beiden Fahrerkollegen Stefano Comandini und Marius Zug eine starke Leistung. In der GT4-Klasse durfte sich das BMW Team Italia ebenfalls über den zweiten Platz für Francesco Guerra, Simone Riccitelli und Nicola Neri im BMW M4 GT4 freuen.

Read more