Italian GT Championship, Max Koebolt, Stefano Comandini

Podestplatz für BMW Team Italia beim Finale.

Stefano Comandini und Max Koebolt haben im #15 BMW M6 GT3 vom BMW Team Italia haben die Saison mit einem weiteren Podestplatz abgeschlossen.
Italian GT Championship, Max Koebolt, Stefano Comandini

Im ersten von zwei Rennen auf dem Autodromo Internazionale del Mugello erreichte das Duo den zweiten Rang. Von Startplatz acht ins Rennen gegangen, arbeiteten sich Comandini und Koebolt im BMW M6 GT3 im Rennverlauf konsequent nach vorn. Der zweite Lauf am Sonntag war von starken Regenfällen geprägt. Comandini und Koebolt fuhren auf den achten Platz. In der Meisterschaftswertung ist Comandini auf der sechsten Position der bestplatzierte BMW Vertreter.

Read more