BMW M4 GT4, Team L'Espace Bienvenue

HIGHLIGHTS VOM WOCHENENDE.

Während das Team L'Espace Bienvenue eine starke Saison in der GT4 France mit zwei Titeln gekrönt hat, gingen in Macau drei BMW M4 GT4 an den Start. Das BMW M Kundensport Wochenende im Überblick.

BMW M4 GT4, Team L'Espace Bienvenue

GT4 France.

Titelgewinn für Team L'Espace Bienvenue.

Das Team L'Espace Bienvenue hat eine starke Saison in der GT4 France mit zwei Titeln gekrönt. Beim abschließenden Rennwochenende in Le Castellet sicherte sich das Team sowohl in der Fahrer- als auch in der Teamwertung der Silver-Kategorie den Sieg in der Meisterschaft. Im Samstagsrennen, das in der Dunkelheit ausgetragen wurde, belegten die beiden Piloten Ricardo van der Ende und Benjamin Lessennes im #17 BMW M4 GT4 den fünften Platz in der Silver-Kategorie. Am Sonntag überquerten sie die Ziellinie nach einem spannenden Rennen auf dem dritten Platz in ihrer Klasse und konnten im Anschluss daran die beiden Titel feiern.

Read more

MACAU GT CUP.

Top-3-Platzierungen für den BMW M4 GT4 auf dem „Guia Circuit“.

Trotz der Absage des FIA GT World Cup in Macau war der legendäre „Guia Circuit“ am Wochenende Gastgeber für ein Rennwochenende mit verschiedenen Kategorien. Dazu gehörte der Macau GT Cup für GT3- und GT4-Fahrzeuge, in dem drei von Kundensport-Teams aus Asien eingesetzte BMW M4 GT4 an den Start gingen. Im Qualifikationsrennen am Samstag und im Hauptrennen am Sonntag holte Kwai Wah Wong vom Son Veng Racing Team jeweils den dritten Platz der GT4-Klasse. Im BMW M4 GT4 vom Team Toro Racing überquerte Zungcheng Chen am Samstag die Ziellinie auf dem vierten Platz in der GT4-Wertung und am Sonntag auf Rang sechs. Chi Hou Lai, ebenfalls aus dem Son Veng Racing Team, belegte die Plätze acht und fünf der GT4-Wertung.

Read more