BMW Junior Team

BMW Junior Team: Neue M Fahrzeuge, M Trackday und Social-Media-Coaching.

Hinter dem BMW Junior Team liegt auch ohne Renneinsatz eine ereignisreiche Woche. Sie begann mit der Übergabe von drei neuen BMW M Fahrzeugen durch Markus Flasch, Geschäftsführer BMW M GmbH.

Read more

Dan Harper, Max Hesse und Neil Verhagen sind ab sofort in einem BMW M2 Competition (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,0 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 227 g/km), einer BMW M3 Limousine und einem BMW M4 Coupé (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,0 – 9,3 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 227 – 213 g/km) unterwegs. „Wir sind glücklich, dass die drei Jungs als BMW Junior Team BMW M mit ihrem Speed und ihrem frischen Auftreten so gut repräsentieren“, sagte Flasch während der Übergabe bei der BMW M GmbH in Garching. „Ab sofort sind sie nicht mehr nur auf der Rennstrecke mit dem stärksten Buchstaben der Welt unterwegs, sondern auch auf der Straße.“ Harper sagte: „Ich war vom ersten Tag an ganz heiß darauf, ein M Fahrzeug fahren zu können. Dass es jetzt soweit ist, ist fantastisch.“ Hesse meinte: „Besonders gut ist, dass wir mit den M Fahrzeugen auch auf der Nordschleife trainieren können. Wir sind immer noch neu auf dieser Strecke, da ist jede Runde, die wir auch abseits der Rennwochenenden dort drehen können, sehr kostbar.“

Read more
BMW Junior Team

Die Woche ging weiter mit einem Social-Media-Coaching durch die TikTok- und Instagram-Stars Sky&Tami. Die beiden haben auf TikTok 14 Millionen und auf Instagram eine Million Fans und arbeiteten bereits beim digitalen Launch des aktuellen Formel-E-Fahrzeugs BMW iFE.20 mit BMW Motorsport zusammen. Sky&Tami gaben dem BMW Junior Team wertvolle Tipps, wie sie sich in den sozialen Netzwerken noch besser präsentieren können. Im Gegenzug erhielten die Influencer eine Taxifahrt über die Nürburgring-Nordschleife.

Read more
BMW Junior Team

Ende der Woche ging es für das BMW Junior Team weiter zum BMW M Trackday auf dem Hockenheimring. Dort hatten ausgewählte Gäste die Möglichkeit, Test- und Taxifahrten in den BMW M Kundensport Fahrzeugen BMW M4 GT4 und BMW M2 CS Racing zu absolvieren. Unterstützt wurden sie dabei neben dem BMW Junior Team auch von BMW DTM-Fahrer Sheldon van der Linde und den BMW M Motorsport Händlern Walkenhorst, Schubert und Cuntz. „Ich habe viel Zeit auf dem Beifahrersitz mit Fahrercoachings verbracht. Das war sehr cool“, sagte Verhagen. „Darüber hinaus konnte ich selbst einige Runden im BMW M2 CS Racing drehen. Insgesamt hatte ich sehr viel Spaß und würde gerne auch in Zukunft an solchen Trackdays teilnehmen.“

Read more