British Touring Car Championship

Fahrer-Aufgebot für BTCC: West Surrey Racing baut auf Konstanz.

Never change a winning team: Mit einem unveränderten Fahrer-Aufgebot startet West Surrey Racing die Mission Titelverteidigung in der British Touring Car Championship.

Wie schon im Vorjahr werden Rob Collard und Colin Turkington mit zwei BMW 125i M Sport an den Start gehen. 2017 hatten WSR und BMW sowohl in der Team- als auch in der Herstellerwertung den Titel gewonnen. Dabei gingen insgesamt 20 Podestplätze auf das Konto von Collard und Turkington, die im Fahrer-Klassement am Ende die Plätze zwei und fünf belegten. Wie schon in der Vorsaison komplettiert der BTCC-Titelträger von 2013, Andrew Jordan, in einem dritten BMW 125i M Sport das Aufgebot. Der Startschuss für die BTCC-Saison 2018 fällt am 8. April in Brands Hatch.

Read more