BMW SIM M2 CS Racing Cup

BMW SIM M2 CS RACING CUP.

Der BMW Motorsport SIM Racing Markenpokal auf rFactor 2.

BMW SIM M2 CS Racing Cup.Der BMW Motorsport SIM Racing Markenpokal auf rFactor 2.

Dasselbe Fahrzeug, dieselbe Simulationsplattform, aber verändertes Format: Der BMW SIM M2 CS Racing Cup trägt seine Rennen in diesem Jahr im Rahmenprogramm der populären und hochkarätig besetzten rFactor 2 GT Pro Series aus. Daraus ergeben sich wechselnde Rennstrecken für den BMW Markenpokal, der bisher ausschießlich auf dem Nürburgring und der Nordschleife unterwegs war. Wie beim BMW SIM GT Cup sind auch hier im Jahresverlauf zwei Saisons geplant. Sie sollen jeweils sechs Rennen umfassen. Los geht es am 8. März auf dem Kurs in Imola. Alle Läufe der ersten Saison sind bereits terminiert.

Read more

RENNKALENDER.

Strecke
Datum
Strecke
Datum
Strecke
Datum

PLATTFORM & PREISE.

Der BMW SIM M2 CS Racing Cup bleibt wie schon 2020 eine Serie, in der sich die besten Sim-Racer auf der Plattform rFactor 2 miteinander messen. Jedoch sorgt die Kooperation mit der rFactor GT Pro Series für deutlich mehr Vielfalt bei der Streckenwahl. Die Sieger jedes Rennens qualifizieren direkt für das Jahresfinale bei der BMW SIM Live. Pro Event erhalten die Top-3 ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 1.850 Euro.

Read more
BMW M2 CS Racing auf der Rennstrecke bei rFactor2.

BMW SIM M2 CS Racing Cup | BMW Motorsport SIM Racing

BMW M2 CS Racing auf der Rennstrecke auf rFactor2.

BMW SIM M2 CS Racing Cup | BMW Motorsport SIM Racing

BMW Motorsport SIM Racing

BMW SIM M2 CS Racing Cup | BMW Motorsport SIM Racing

BMW M2 CS Racing.

DER BMW M2 CS RACING.

Mit dem BMW M2 CS Racing setzt BMW M Motorsport seine Tradition von seriennahen Fahrzeugen fort. Wie schon seine beiden Vorgänger ermöglicht auch das neueste Mitglied der BMW M Motorsport Produktpalette ambitionierten Teams und Fahrern den Einstieg in den Rennsport.
BMW SIM GT Cup

BMW SIM GT CUP.

Der BMW SIM GT Cup findet auf der Simulationsplattform iRacing statt. Als Fahrzeuge kommen der BMW M8 GTE und der BMW M4 GT3 zum Einsatz. Es qualifizieren sich jeweils die Sieger der ersten vier Saisonrennen direkt für das große Jahresfinale bei der BMW SIM Live 2021.