BMW SIM Fan Cup

DER BMW SIM FAN CUP.

Bühne frei für die schnellsten Fans.

DER BMW SIM FAN CUP.Bühne frei für die schnellsten Fans.

Dass BMW Motorsport von den besten Fans der Welt unterstützt wird, das ist keine Neuigkeit. Aber sie sind auch die schnellsten. Genau das können sie im BMW SIM Fan Cup unter Beweis stellen. Bei echten Rennveranstaltungen im Rahmen der IMSA-Serie, der DTM und der ABB FIA Formula E Championship sowie beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring können sie im Verlauf des jeweiligen Events in einer eigenen „Sim-Area“ schnelle Rundenzeiten aufstellen. Der Wochenend-Schnellste erhält dann einen Startplatz im BMW SIM Fan Cup Finale beim BMW SIM Live im Dezember.

Read more

RENNKALENDER.

Ort
Rennserie
Datum

WER SCHAFFT ES INS GROSSE FINALE?

Das BMW SIM Live 2020 wartet.

Für die Einzelsieger im BMW SIM Fan Cup gilt dasselbe wie für die Gewinner der Rennen im BMW SIM 120 Cup und im BMW SIM M2 CS Racing Cup: Am Jahresende dürfen sie beim großen Sim-Racing-Saisonfinale in der BMW Welt in München dabei sein – dem BMW SIM Live 2020. Bei der Premiere des Events im vergangenen Jahr ging es im Pro-Rennen besonders spannend zu. Mitchell DeJong überquerte als Sieger die Ziellinie, dahinter folgten Laurin Heinrich und Maximilian Benecke auf den Plätzen zwei und drei – und erhielten dafür 5.000 bzw. 2.500 Euro Preisgeld. DeJong sagte: „Das war ein fantastischer Tag für mich. Wir haben die Werksfahrer und viele andere Sim-Racer getroffen. Es war ein Privileg, hier dabei zu sein. Und das Rennen hat riesigen Spaß gemacht. Für mich ist es ziemlich gut gelaufen – und es war extrem spannend.“ Der Sieg im Media-Rennen ging an Sim-Influencer Jimmy Broadbent, im Fan-Rennen kam Michi Hoyer als Erster ins Ziel.

Read more
BMW SIM Live Event 2019

BMW SIM Fan Cup | BMW Motorsport SIM RACING

Rennsimulator

BMW SIM Fan Cup | BMW Motorsport SIM RACING

Jimmy Broadbent und Tom Sykes

BMW SIM Fan Cup | BMW Motorsport SIM RACING

Gewinner des BMW Fan-Wettbewerbs beim BMW SIM LIVE 2019.

BMW SIM Fan Cup | BMW Motorsport SIM RACING

BMW SIM M2 CS Racing Cup

DER BMW SIM M2 CS RACING CUP.

Beim BMW SIM M2 CS Racing Cup dient der legendäre Nürburgring als virtuelle Schule. Für die Rennen des BMW SIM M2 CS Racing Cup arbeitet BMW Motorsport mit der Plattform rFactor2 zusammen. Gefahren wird mit dem neuen Einstiegsmodell im Angebot vom BMW M Kundensport. Jedes Event bringt den Sim-Racern eine andere Facette der Traditionsrennstrecke näher – seien es verschiedene Streckenkonfigurationen oder extreme Wetterbedingungen.
BMW SIM 120 Cup

DER BMW SIM 120 CUP.

Insgesamt sechs BMW SIM 120 Cup Events stehen 2020 auf dem Programm. Der Kalender führt die Teilnehmer auf ihrer virtuellen Reise in die USA nach Daytona und Sebring, auf den Nürburgring, nach Spa-Francorchamps, Road Atlanta und Interlagos. Einsatzfahrzeug ist der BMW M8 GTE auf iRacing.