HÄUFIGE FRAGEN.

Sie haben Fragen zum BMW Ring-Taxi?

Hier finden Sie die Antworten.

  • Wie kann ich ein Ticket kaufen?

    Aktuell werden keine Tickets mehr verkauft. Alle bereits gekauften Tickets sind aber weiterhin gültig.

  • Ich habe noch ein Ticket oder einen Gutschein aus den Vorjahren. Wie lange ist dieser gültig?

    Entsprechend den gesetzlichen Verjährungsvorschriften haben für die Saison 2017 alle Gutscheine, die vor dem 01.01.2014 gekauft wurden, ihre Gültigkeit verloren. Der Gültigkeitszeitraum von erworbenen Tickets beträgt regelmäßig drei Jahre, beginnend mit dem 31. Dezember des Jahres, in dem das Ticket erworben wurde.
    Sollten Sie im Besitz eines älteren Ticketcodes sein, so wenden Sie sich bitte an die BMW Ring-Taxi Hotline unter „bmw-ringtaxi@nuerburgring.de“ mit Ihrem Ticketcode, Namen und Ihren Kontaktdaten.

  • Wo findet die Fahrt statt?

    Das BMW Ring-Taxi befährt die Nordschleife des Nürburgrings in der Eifel (50 Kilometer südlich von Bonn). Die GP-Strecke wird dabei nicht befahren. Alle Fahrten beginnen am BMW Pavillon an der "Zufahrt Nordschleife" in Nürburg.

  • Was muss ich mitbringen?

    Bitte bringen Sie unbedingt Ihr Ticket bzw. Ihre Buchungsbestätigung sowie Ihren Personalausweis mit, wenn Sie Ihre gebuchte Fahrt mit dem BMW Ring-Taxi antreten. Besondere Kleidung oder ein Helm werden nicht benötigt.

  • Mit welchem Fahrzeug wird gefahren?

    Das BMW Ring-Taxi ist ein BMW M5. Die Eckdaten: 600 PS (441 kW), 700 Nm bei 1.500-5.750 U/min, 0-100 km/h in 3,9 Sekunden. Änderungen vorbehalten.

  • Wer sind die Fahrer?

    Das BMW Ring-Taxi wird von erfahrenen BMW Instruktoren der BMW Driving Experience pilotiert, darunter so bekannte Namen wie Claudia Hürtgen. Es besteht kein Anspruch auf Fahrerwahl.

  • Können bestimmte Fahrer gebucht werden?

    Nein, die Fahrerauswahl findet erst kurz vor den jeweiligen Terminen statt, so dass das Buchen bestimmter Fahrer nicht möglich ist.

  • Wie lange dauert die Fahrt?

    Die Nordschleife des Nürburgrings hat eine Streckenlänge von 20,8 Kilometern. Ein Ticket für das BMW Ring-Taxi gilt für eine Runde, die in Abhängigkeit von Witterung und Streckenverhältnissen circa zehn Minuten dauert.

  • Kann ich auch mehrere Runden fahren?

    Natürlich können Sie auch mehrere Tickets für das BMW Ring-Taxi einlösen. Allerdings können wir es ungeübten Beifahrern nicht empfehlen, mehrere Runden hintereinander zu absolvieren – die Belastung für Kreislauf und Magen ist nicht zu unterschätzen.

  • Wann finden die Fahrten mit dem BMW Ring-Taxi statt?

    Das BMW Ring-Taxi fährt von April bis Oktober jedes Jahr an ca. 35 Terminen. Diese Termine liegen jeweils an Wochenenden oder Feiertagen.

  • Können auch Kinder und Jugendliche mit dem BMW Ring-Taxi fahren?

    Kinder und Jugendliche müssen das 11. Lebensjahr vollendet haben und können ab einer Körpergröße von 150 cm an Fahrten mit dem BMW Ring-Taxi teilnehmen. Bitte beachten Sie, dass Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren ihre Fahrt nur bei Anwesenheit eines Erziehungsberechtigten antreten können.