Watkins Glen.

2. Juli, Watkins Glen International.

Watkins Glen gilt als eine der aufregendsten Rennstrecken der Welt und ist seit seiner Zeit als Formel-1-Kurs legendär. Zwischen 1971 und 1980 war der Große Preis der USA in Watkins Glen bei Fahrern, Teams und Fans extrem beliebt. 2014 hatten die beiden BMW Z4 GTLM beim 6-Stunden-Rennen Pech. 2015 gelang mit Platz drei zum ersten Mal der Sprung auf das Podium. Ein Jahr später konnte das Team auch mit dem BMW M6 GTLM an die Erfolge der Vorjahressaison anknüpfen: Erneut hieß es Platz drei.
Streckendaten Watkins Glen
Name: Watkins Glen International
Ort: Watkins Glen, New York
Länge: 5,472 Kilometer
Renndauer: 6 Stunden