Laguna Seca.

24. September, Mazda Raceway Laguna Seca.

Der an den Stadtgrenzen von Monterey in Nordkalifornien gelegene Laguna Seca Raceway wartet mit einer der berühmtesten Kurven Amerikas auf: der „Corkscrew“, einer steil abfallenden S-Kurve, die den Fahrern äußerste Präzision abverlangt. Der BMW Z4 feierte dort im Premierenjahr der USCC 2014 mit Platz zwei in der GTLM-Klasse einen großen Erfolg. Dieser wurde 2015 noch einmal getoppt, als die beiden BMW Z4 GTLM ihren ersten Doppelsieg und den ersten BMW Sieg auf dem kalifornischen Kurs überhaupt feiern konnten. Im folgenden Jahr musste das Team hingegen eine Niederlage hinnehmen: Auf den Rängen neun und zehn konnten beide Fahrzeuge nicht an die Erfolge des Vorjahres anknüpfen.
Streckendaten Laguna Seca
Name: Mazda Raceway Laguna Seca
Ort: Monterey, Kalifornien
Länge: 3,602 Kilometer
Renndauer: 2 Stunden